Hi, wir sind Railslove.

Wir sind ein Team und entwickeln Produkte fürs Web.

Web-Anwendungen sind mehr als unser tägliches Geschäft. Wir begleiten unsere Kunden in enger Zusammenarbeit von der ersten Idee bis zum Launch - und darüber hinaus. Mit Verständnis für die Anforderungen und Wünsche der User entwickeln wir ganzheitliche Produkte, bei denen es um mehr geht als reine Software. Wir entwickeln Produkte mit Leidenschaft und Liebe - und Ruby on Rails.
So arbeiten wir:
  • Wir entwickeln Produkte, keine Software

    Wir denken in Produkten statt in Code. Denn die Entwicklung von Software ist nur ein Aspekt unseres Auftrags: Gemeinsam mit unseren Kunden formen wir aus Ideen neue Produkte, entwickeln sie weiter, gestalten sie und bringen sie auf den Markt. Erst dann, wenn sie von den Nutzern angenommen und lebendig werden, haben wir das erste Ziel erreicht und den Grundstein für eine Weiterentwicklung gelegt.

  • Wir mögen's unübersichtlich

    Unsere liebste Herausforderung ist das Beschreiten neuer Wege. In Projekten, deren Ziele klar beschrieben sind, der Weg dorthin jedoch beschwerlich aussieht oder gar völlig unbekannt ist, fühlen wir uns zuhause. Wir arbeiten iterativ und agil, kleben nicht an vorher gesteckten Plänen und sind immer bereit den bequemen Weg zu verlassen um neue Richtungen einzuschlagen. Deshalb fällt es uns leicht, Überraschungen und aufkommende Probleme zu meistern.

  • Wir gestalten Unternehmen

    Ganz im Sinne unseres Grundsatzes, Produkte statt Software zu entwickeln, sind wir für unsere Kunden mehr Partner als Dienstleister. Unsere Leistung geht weit über technische und gestalterische Arbeit hinaus. In unserer langjährigen Aktivität im Start-Up-Bereich haben wir schon zahlreiche Unternehmen mit aufgebaut, Produktentwicklungsprozesse mit eingeführt sowie Teams zusammengestellt und geschult. Schließlich sind wir Unternehmer und engagieren uns in Kundenprojekten als wären es unsere eigenen.

  • Wir sind Partner, keine Auftragnehmer

    Ein partnerschaftliches Verhältnis zum Kunden ist für uns essentiell. Ehrlicher Meinungsaustausch und offene Kritik im gemeinschaftlichen Arbeiten gehören dabei ebenso dazu wie vollständige Transparenz bei Planung, Aufwänden und Arbeitsergebnissen. Wir kalkulieren Projekte nicht mit versteckten Puffern oder betreiben Kundenbindung durch das Schaffen von Abhängigkeiten, sondern setzen auf gegenseitiges Vertrauen und möchten alleine durch die Qualität unserer Arbeit überzeugen.

  • Wir können mehr als nur geradeaus

    Ihr wollt, dass bei Euch vor Ort gearbeitet wird oder als Remote Team über viele Orte verteilt? Wir sind bereit für und mit euch zu reisen und wissen, wie man in internationalen Teams und über verschiedenen Zeitzonen effektiv arbeitet. Ihr arbeitet nach Scrum, Kanban oder @process? Kein Problem, auch hier sind wir flexibel. Von Eurer Branche haben wir noch nie gehört? Umso besser, denn nur wer sich in neue Themen einarbeitet und über den Tellerrand blickt, kann (sich) erfolgreich weiterentwickeln.

  • Wir freuen uns, wenn wir nicht mehr gebraucht werden

    Natürlich arbeiten wir oft und gerne über lange Zeiträume mit unseren Kunden zusammen. Dabei verfolgen wir jedoch das Ziel, dass unsere Produkte auch ohne uns erfolgreich weiterleben können. Nicht, weil wir eines Projekts müde werden, sondern weil wir auf einen nachhaltigen Projekterfolg hinarbeiten: Wenn wir es geschafft haben, dass ein Unternehmen sein Produkt selbständig weiterentwickeln kann, dann freuen wir uns darüber und auf die nächste Herausforderung.