Referenzen

Ausgewählte Projekte im Bereich FinTech

Fintechweekly badge

Unser Team hat in den letzten Jahren in zahlreichen FinTech-Projekten mitgewirkt. Die Tätigkeiten reichen dabei von der Software-Architektur und Individualentwickung, über Schnittstellen-Design, Bibliothek-Entwicklung, Payment-Produktentwicklung, der Integration von Payment-Service-Providern bis hin zu Cryptocurrency-Projekten mit Bitcoin.

Software-Architektur, -Entwicklung und Beratung

Mit dem Team von Payango, dem Anbieter für individualisierbare VISA-Prepaid-Kreditkarten, haben wir über einen langen Zeitraum zahlreiche Software-Lösungen entworfen – von der Entwicklung eines einfachen Kreditkarten-Shops als Minimum viable product bis hin zur Architektur und Implementierung einer zentralen Workflow-getriebenen Service-Infrastruktur, auf der zahlreiche von Payango betriebene White-Label-Systeme zur Kreditkartenbestellung aufsetzten. Neben der Entwicklung des eigenen Systems war hier zudem die Integration mit dem VISA-Kartennetzwerk und des BIN-Sponsors Bestandteil der Zusammenarbeit.

SEPAone ermöglicht es Online-Händlern, Lastschrift-Zahlungen mit SEPA anzubieten und übernimmt dabei die für SEPA notwendige Mandatsverwaltung. Wir haben als Technologiepartner die Konzeption und Umsetzung des gesamten Systems übernommen.

Referenzen sepaone

API-Design und Produktentwicklung

Skrill ist einer der führenden Online-Payment-Unternehmen und bietet seinen Kunden die Möglichkeit über 100 verschiedene lokale Bezahlmethoden zu nutzen.

Während unseres Engagements bei Skrill haben wir moderne Programmierschnittstellen mitentworfen, die von Händlern genutzt werden können, um Skrill als Payment Service Provider in eigene Systeme zu integrieren. Für Kreditkartenzahlungen haben wir dazu u.a. eine JavaScript-Bibliothek entwickelt, die es auch den Händlern ermöglicht, Kreditkarten als Zahlungsmittel zu akzeptieren, die nicht PCI-DSS compliant sind. Die dazugehörigen Kreditkarten-Transaktionen können in einem von uns mitentworfenen und entwickelten Händlerportal angesehen und verwaltet werden.

Referenzen skrill

Bitcoin-Anwendungen

Mit BitPesa haben wir eine auf der Cryptocurrency Bitcoin basierende Remittance-Anwendung entwickelt, die es der kenianischen Diaspora ermöglicht, Geld ins Heimatland zu schicken - ohne dafür teure gebührenpflichtige Banküberweisungen nutzen zu müssen. Die Auszahlung erfolgt über Mobile-Money-Systeme wie das erfolgreiche m-pesa von Safaricom.

Referenzen bitpesa

Integration von Payment-Service-Providern

Für zahlreiche Web-Startups wie Makerist, Avocado Store und 9flats.com haben wir die Integration neuer Bezahloptionen durchgeführt und Kunden damit Kreditkartenzahlungen, Lastschriften, Sofort Überweisungen sowie Bezahlungen mit PayPal ermöglicht.

Referenzen makeristundco

Unsere Lösungen
  • EBICS::BOX

    Unsere ebics box ist eine Komplettlösung zur einfachen Integration von Finanztransaktionen in bestehende Systeme. Dabei werden alle Auftragsarten unterstützt. Die ebics box ist multi-bank-fähig und unterstützt alle Banken, die einen EBICS-Zugang anbieten.

  • BankLZ

    BankLZ ist ein Web Service mit einer Vielzahl an hilfreichen FinTech-Tools: SEPA IBAN Converter, BIC/BLZ Abfrage, MT940 Parser, etc.

  • EBICS CLI

    Ein plattformunabhängiges EBICS Command Line Interface zur Kommunikation mit Finanzinstituten.

  • Bitcoin white label Lösungen

    Unsere White-Label-Lösung zur Anbindung des Bitcoin-Netzwerks als Payment Service Provider in Deinen Anwendungen.

  • CSV SEPA Converter

    Ein Tool zum Konvertieren von Überweisungen und Lastschriften aus CSV in das SEPA kompatible PAIN-XML Format.

  • PayMe

    Über PAYME verschickte Rechnungen können Deine Kunden mit wenigen Klicks direkt per Lastschrit bezahlen.