Burda Hackday
  • 15. June 2015
  • 2 min read
11430369 10153481117509009 5141058031867970164 o
Wir waren auf dem 3. Burda Hackday und haben Cash Roulette entwickelt - die App, die russisches Roulette mit deinem Konto spielt

24 Teams und insgesamt 2 Tage Zeit ein innovatives Produkt rund um das Thema Finanzen zu entwickeln: Unsere ereignisreiche Woche rund um die Interactive Cologne endete vergangenes Wochenende mit dem 3. Burda Hackday. Thema: The Future of Finance. Wir waren ab Samstag dort und haben nicht nur ein super Wochenende in München verbracht, sondern es auch geschafft eine gute Idee zu einem frischen Produkt zu prototypen. Gewonnen hat den Hackday allerdings ShareX Flights, eine Flugticket Börse, vor Make Bank und StorteBrokr.

Ursprünglich war unser Plan, an der EBICS::BOX zu feilen, doch letztendlich ging es im Railslove Team auf dem Hackday um die „gameification“ von Finanzen - also darum, einen spielerischen Ansatz in die Welt der Finanzprodukte einzubringen. Das Resultat ist Cash Roulette, eine Web-App, die russisch Roulette mit deinem Konto spielt. Diese basiert auf Rails, React, figo als API und ist inhaltlich angelehnt an socialroulette.net. Der User hat dabei eine 1:6 Chance seinen finanziellen Einsatz zu verlieren. Die Grundidee ist, die Suche nach dem „Kick“ risikoarm auch im Finanzbereich zu bedienen und dem User mit geringem Einsatz und durch eine attraktive App den Spaß an FinTech Produkten zu vermitteln. Cash Roulette ist ein Beispiel für Fun und Casualty im Bereich FinTech. Railslove bleibt in diesem Feld ständig am Ball und entwickelt neue Ideen und Produkte frühzeitig mit. Jüngster Vertreter dieser Produkte ist BringCashNow, ein mobiler Geldautomatenservice. Und in Zukunft soll das Handling von Finanzen immer selbstverständlicher und einfacher in die Bereiche online und mobile eingebunden werden.